Kategorie-Archiv: Taekwondo

TAEKWONDO Baden – Top-Sportler qualifiziert sich für die Weltmeisterschaft

Tobias Kasparek hat sich in dem Jahr ein Ziel erreicht, das nur wenige Sportler überhaupt erreichen.Nach herausragenden Leistungen in den letzten beiden Jahren hat er sich für die Weltmeisterschaft Poomsae in seiner Altersklasse bis 14 Jahre qualifiziert. Damit ist er nach Erika Zimmermann, ehemalige Poomsae-Trainerin und Top-Athletin von Taekwondo Baden, der zweite Poomsae-Athlet, dem dies gelingt. Weiterlesen

TAEKWONDO Baden – Prüfung im Dezember 2019

Bei Taekwondo Baden wurde wie jedes Jahr die Dezemberprüfung abgehalten. Die sehr gut vorbereitetenPrüflinge machten sich selbst ein Weihnachtsgeschenk indem sie alle den nächst höheren Grad erreichen konnten. Die Prüfer Großmeister Hans Mühlgassner (Mitte) sowie Samet Agusi (rechts außen), Beisitzerin Stefanie Nissler (links außen) waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden.

Weiterlesen

TAEKWONDO Baden – hebt sich der Konkurrenz ab und reiht sich ganz oben ein bei der offenen Landesmeisterschaft in der Steiermark

Bei den offenen steirischen Meisterschaften in Sinabelkirchen hat das Poomsae-Team von Taekwondo Baden heuer ganz groß abkassiert. Jeder einzelne ist mit mindestens einer Goldmedaille nach Hause gefahren. Die Mädels Elisa und Lora Baholli, Maria Tuna und Katharina Rechberger haben einmal mehr im den 3er-Teamkategorien abgeräumt. Sie holten in der Altersklasse bis 11 Jahre sowie in der nächsthöheren Altersklasse bis 14 Jahre jeweils die Goldmedaille. Ähnlich wie bei den niederösterreichischen Landesmeisterschaften waren die 4 Mädels nicht zu bremsen. Weiterlesen

TAEKWONDO Baden – WM-Kandidat in Frankreich zur letzten großen Generalprobe

Von Taekwondo Baden war Tobias Kasparek, bereits mehrfacher Medaillengewinner bei nationalen und internationalen Turnieren, in Paris bei den French Open Poomsae für den niederösterreichischen Landeskader am Start. Die French Open zählte, ähnlich wie die vor ein paar Wochen stattgefundene Croatian Open, als Weltranglisten-Turnier und zudem auch als ein wichtiges Besichtigungsturnier für die österreichischen Top-Athleten. Es ist wahrscheinlich eine der letzten Gelegenheiten, sich noch einmal unter Beweis zu stellen und so sich für die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Dänemark zu qualifizieren. Weiterlesen

TAEKWONDO Baden – Croatian Open Poomsae 2019 – Zagreb

„Mit einer international ebenbürtigen Vorstellung bewiesen die jungen Badener Sportler von Taekwondo Baden ihre Klasse bei den diesjährigen Croatian Open am vergangenen Wochenende in Zagreb.“

Am Samstag war Georg Mayer, Poomsae-Trainer von Taekwondo Baden, als Sportler aktiv, musste sich jedoch im Viertelfinale gegen den späteren Sieger dieser Altersklasse aus Dänemark geschlagen geben. Die Erfolgswelle nahm dafür am nächsten Tag ihren Lauf. Tobias Kasparek und Xavier Göss, die bereits eine Woche zuvor sich jeweils den österreichischen Meistertitel in ihrer Altersklasse sichern konnten, erreichten beide die Silbermedaille in den Einzelbewerben. Weiterlesen

TAEKWONDO Baden – Österreichische Staatsmeisterschaft – überragender Erfolg – 8 x Gold- und 1 x Bronze

Taekwondo Staatsmeisterschaft 2019
Die diesjährigen Taekwondo-Staatsmeisterschaften fanden in Fulpmes, in Tirol an zwei Tagen statt. Am Samstag der Vollkontaktwettkampf (Kyorugie) und am Sonntag der Formenlauf (Poomsae). Am ersten Tag gingen 3 Badener Kämpfer an den Start. Lejla Hadzic: stand nach einer einjährigen Pause wieder auf der Matte – nach Anfangsschwierigkeiten in der ersten Runde, konnte die Kadettin den Rückstand aufholen und ging sogar bis kurz vor Schluss in Führung – durch eine kleine Unachtsamkeit in der letzten Sekunde bekam Lejla ein  Kopftreffer und musste sich mit BRONZE begnügen. Weiterlesen

TAEKWONDO Baden – Wiener Taekwondo Landesmeisterschaft 2019

Poomsae: Die Taekwondo Baden sind mit dem sehr jungem Poomsae-Team, das sie haben, weitaus mehr als nur mit dabei. Sie sind sehr weit vorne zu finden. Und das war auch so bei den diesjährigen offenen Wiener Landesmeisterschaften in der Sporthalle Brigittenau. Mit 5 Sportler holten sich die Badener insgesamt 3x Gold und 2x Bronze.

Kyorugi: Die Erfolgswelle ging bei den Vollkontaktbewerben weiter. Mit Jonas Janzen und Morits Kautz waren 2 Sportler mit vollem Einsatz mit dabei und holten das Maximum raus, was zu holen war. Jonas hat nach seinen Vorrundenkampf auch das Finale mit eindeutiger Überlegenheit vorzeitig gewonnen. Moritz hat nichts Geringeres als das gleiche vollbracht. Auch er war nicht zu bremsen und gewann mit Punkteüberlegenheit gegen seinen Kontrahenten. Somit 2-mal Gold für die beiden jungen Nachwuchskämpfer. Die Tatsache, dass die neue Generation der Badener am den Tag eine Klasse für sich war, kommt derzeit auf keinen Fall zu kurz. Auch sie werden dann bei den Staatsmeisterschaften mit Sicherheit große Erfolgsgarantie versprechen.

Weiterlesen

TAEKWONDO Baden – Gürtelprüfung im Juni 2019

Am Mittwoch, den 26. Juni 2019 fand bei hohen Temperaturen bei Taekwondo Baden eine Gürtelprüfung statt, die die Sportlerinnen und Sportler ordentlich ins Schwitzen brachten.
Trotzdem bestanden, ob der guten Vorbereitung, alle zur Prüfung angetreten die Prüfung und erreichten den nächst höheren Kupgrad. Nicht nur die Sportlerinnen und Sportler freuten sich,
sondern mit ihnen auch alle Anwesenden. Weiterlesen